Radtouren, Radwege, Radreisen
Radtouren und RadwegeRennrad-Touren und RadtrainingMountainbike Touren und MTB TrailsRadsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, RadrennenRadregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport
Radtouren und Radreisen

Wachstumsmarkt E-Bikes:
Zahlen, Prognosen, Thesen



E-Bikes nehmen Fahrt auf: Pro Jahr werden in Deutschland rund 4 Millionen Fahrräder und E-Bikes verkauft – im Vergleich dazu wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt 2011 nur 3,17 Millionen Autos neu zugelassen. E-Bikes verzeichneten den größten Wachstumsschub: 310.000 Stück wurden im Jahr 2011 allein in Deutschland verkauft. Im selben Zeitraum wurden genau 2.154 Elektroautos neu zugelassen. Rund 69 Millionen Fahrräder gibt es in Deutschland, etwa die Hälfte von ihnen wird regelmäßig genutzt. Im Schnitt verfügt jeder bundesdeutsche Haushalt über 2,8 Fahrräder.

Bereits vier Millionen Pendler (rund 10 Prozent aller Wege) benutzen täglich das Fahrrad für ihren Weg zur Arbeit, Tendenz steigend. In Dänemark sind es mit 18 Prozent der Wege beinahe doppelt so viele und in Holland sind es sogar satte 26 Prozent. Immer häufiger wird das Fahrrad fester Bestandteil des öffentlichen Personennahverkehrs. Wurden in 2007 noch ca. 70.000 Fahrräder mit Elektroantrieb in Deutschland verkauft, schnellte die Zahl bis 2011 auf 310.000 hoch, was einem Anteil von 8 Prozent am Gesamtmarkt entspricht. Rund 900.000 E-Bikes sind derzeit bereits auf Deutschlands Straßen unterwegs.

Im Jahr 2012 erwartet der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) einen Absatz von bis zu 400.000 E-Bikes; für 2018 prognostiziert der ZIV den Elektrorädern gar einen Marktanteil von ca. 15 Prozent. Das wären immerhin 600.000 verkaufte E-Bikes pro Jahr. Der in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) herausgegebene „Fahrrad-Monitor 2011*“ bestätigt das sprunghaft gestiegene Interesse an Elektrofahrrädern.

Während 2009 noch 24 Prozent aller Befragten am Thema Pedelec interessiert waren, hat sich die Zahl bis heute auf 47 Prozent fast verdoppelt. Insgesamt erwägen 24 Prozent derjeinigen, die einen Fahrradneukauf planen, den Kauf eines Pedelecs. In der Gruppe der Über-60-jährigen liegt der Anteil gar bei 54 Prozent.


 


© 2012 radtourist.de | Impressum | Über uns | Links | Radwege-Verzeichnis | Kontakt | Werbung