Radtouren, Radwege, Radreisen
Radtouren und Radwege Rennrad-Touren und Radtraining Mountainbike Touren und MTB Trails Radsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, Radrennen Radregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport

Tour de Berlin
62. Tour de Berlin vom 29. Juni bis 1. Juni 2014



28.05.2014

Während sieben Fahrer des rad-net ROSE Teams seit heute bei der Bayern Rundfahrt in die Pedale treten, wird ab Donnerstag ein Sextett bei der 62. Tour de Berlin an den Start gehen. Bei dem Traditionsrennen vom 29. Juni bis 1. Juni stehen morgen Pascal Ackermann, Felix Intra, Nils Schomber, Joshua Stritzinger und Kersten Thiele im Aufgebot des rad-net ROSE Teams.


Für Nils Schomber und Kersten Thiele ist es die erste Rundfahrt nach ihren jüngsten Bundeswehr-Lehrgängen. Auch für Pascal Ackermann ist es der erste richtige Härtetest nach seiner Knie-Operation vor rund zwei Monaten. Felix Intra und Joshua Stritzinger konnten zuletzt ebenfalls nicht so trainieren wie gewünscht, weil sie wegen Infekten aussetzen mussten.

«Für die Fünf geht es bei der Tour de Berlin in erster Linie darum, wieder in den Wettkampfbetrieb reinzukommen», sagt der Sportliche Leiter Sven Meyer. Bei dem Rennen trifft das rad-net ROSE Team auf die nahezu vollständige U23-Elite aus Deutschland sowie Teams aus den Niederlanden, Belgien und auch Israel. 16 Mannschaften machen sich morgen in Birkenwerder auf den Weg zu ersten Etappe über 151,2 Kilometer.

Pascal Ackermann
Pascal Ackermann vom rad-net ROSE Team will nach überstandener Knieverletzung bei der Tour de Berlin wieder in den Wettkampfbetrieb reinkommen.
Foto: Mareike Engelbrecht/rad-net.de


«Auf vier Etappen wird es wahrscheinlich vier Massenankünfte geben, das ist eigentlich etwas für Pascal als Sprinter. Für ihn ist es eine ganz wichtige Rundfahrt, um zu sehen, wie er seine Verletzungsphase überstanden hat», sagt Meyer. «Für Joshua und Nils ist das Zeitfahren sehr wichtig. Ansonsten müssen wir uns in Fluchtgruppen zeigen», gibt er die Marschroute für die Tour de Berlin vor.

Am zweiten Tag bestreiten die Rennfahrer zunächst ein Einzelzeitfahren über 21,4 Kilometer in Paplitz, ehe am späten Nachmittag die dritte, 110,7 Kilometer lange Etappe, rund um Baruth gestartet wird. Die Samstags-Etappe geht über 146,4 Kilometer rund um Rudow. Die Schlussetappe wird nahe des Wannsees gestartet, führt von dort bis Premnitz und endet nach 178,8 Kilometern wieder am Wannsee.
 

Radtouren und Radwege Rennrad-Touren und Radtraining Mountainbike Touren und MTB Trails Radsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, Radrennen Radregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport



© 2014 radtourist.de | Impressum | Über uns | Links | Radwege-Verzeichnis | Kontakt | Werbung | Radtouren | Rennrad | Mountainbike | Radsport Events | Radregionen