Radtouren, Radwege, Radreisen
Radtouren und Radwege Rennrad-Touren und Radtraining Mountainbike Touren und MTB Trails Radsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, Radrennen Radregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport

9. Sparkassen-Münsterland-Giro
Münster erwartet am 3. Oktober 2014 Radsport-Elite und 4500 Hobby-Sportler



Münster, 31.03.2014

Die Strecke für den 9. Sparkassen-Münsterland-Giro 2014 steht. Beim größten Radrennen in Nordrhein-Westfalen starten die Profis am 3. Oktober 2014 in der Stadt Billerbeck und fahren eine 205 Kilometer lange Strecke durch die Kreise Coesfeld und Borken nach Münster mit Zieleinlauf vor dem Schloss. Am gleichen Tag werden auch etwa 4500 Amateur-Radsportler bei insgesamt drei Jedermannrennen starten. Die Strecken der Jedermannrennen führen ebenfalls durch die zwei Westmünsterland-Kreise, Start und Ziel sind in Münster.

Der Sparkassen-Münsterland-Giro bildet seit 2006 am Feiertag 3. Oktober den Abschluss der Radsport-Saison in Deutschland. Gemeinsame Veranstalter sind die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf und die Stadt Münster. Der Streckenverlauf durch das Münsterland und der Startort der Profis wechseln. Start und Ziel der Jedermannrennen und der Zieleinlauf der Profis befinden sich jeweils in Münster.

Am Feiertag Freitag, 3. Oktober, startet die internationale Radsport-Elite diesmal zwischen Rathaus und Dom auf dem Marktplatz der Stadt Billerbeck. Von dort geht es in zwei Schleifen durch die Kreise Coesfeld und Borken, einschließlich Schöppinger Berg und Baumberge. Dann führt der Kurs nach Münster. Dort absolvieren die Profis einen dreimaligen Rundkurs durch die historische Altstadt mit dem Prinzipalmarkt und dem Rathaus des Westfälischen Friedens, das Ziel befindet sich vor dem barocken Schloss.

Die Jedermannrennen um den "Cup der Sparkasse Münsterland Ost" (70 km), den "Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung" (110 km) und den "Cup der LBS" (140 km) durch die Kreise Coesfeld und Borken mit Start und Ziel in Münster sind zugleich das Finale für den German Cycling-Cup und die Deutsche Jedermann-Meisterschaft. Ab Ostern kann trainiert werden, dann sind die Jedermann-Strecken ausgeschildert und stehen zum Download bereit. Noch gibt es Plätze für alle drei Jedermannrennen. Wer sich bis zum 30. April anmeldet, kann einen Platz im Trainingslager auf Mallorca gewinnen.

Weitere Informationen zum Sparkassen-Münsterland-Giro 2014 gibt es auf www.sparkassen-muensterland-giro.de

Sparkassen-Münsterland-Giro
Die Veranstalter, Sponsoren und Kooperationspartner stellten in Münster die Strecken für den 9. Sparkassen-Münsterland-Giro vor (v.l.): Heinrich-Georg Krumme (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Westmünsterland), Oberbürgermeister Markus Lewe (Münster), Landrat Konrad Püning (Kreis Coesfeld), Markus Schabel (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Münsterland Ost), Landrat Dr. Kai Zwicker (Kreis Borken), Vincenzo Abate (Provinzial), Bürgermeisterin Marion Dirks (Stadt Billerbeck), Beigeordnete Dr. Andrea Hanke (Sportdezernentin Münster), Rainer Bergmann (Giro-Projektleiter), gemeinsam mit Aktiven vom Team Münsterland. Foto: Presseamt Münster.


Radtouren und Radwege Rennrad-Touren und Radtraining Mountainbike Touren und MTB Trails Radsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, Radrennen Radregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport



© 2014 radtourist.de | Impressum | Über uns | Links | Radwege-Verzeichnis | Kontakt | Werbung | Radtouren | Rennrad | Mountainbike | Radsport Events | Radregionen