Radtouren, Radwege, Radreisen
Radtouren und Radwege Rennrad-Touren und Radtraining Mountainbike Touren und MTB Trails Radsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, Radrennen Radregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport

Radreisen in Deutschland



Radreisen in Deutschland liegen laut der Radreiseanalyse 2012 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) im Trend. Radfahrer und Radtouristen aus Deutschland wurden online befragt: 85% der deutschen Fahrrad Touristen waren im letzten Jahr in Deutschland unterwegs. In Kombination mit den anliegenden Ferienhäusern und Wellnesshotels war einer der beliebtesten Ziele Rügen, Tendenz steigend! Unter ruegen-domizile.de finden Sie weitere Informationen zu Ferienwohnungen auf Rügen.

Was macht Rügen für Radfahrer interessant?

Auf Rügen sieht man sehr viele Radfahrer: Ob Gelegenheitsradler oder langjährige Radfahrer, auf den Radwegen ist immer etwas los. Und das nicht ohne Grund: Die Insel hat schöne und idyllische Radwege, auf denen man teilweise sogar nur einen Meter vom Wasser entfernt ist. Wer nach Rügen reist, den erwartet eine abwechslungsreiche Naturkulisse. Kilometerlange Strände, steinige Küstenabschnitte, sumpfige Moore oder auch harmonische Seen, für jeden Naturbegeisterten ist etwas dabei. Die Insel mit den meisten Sonnenstunden Deutschlands ist neben den idyllischen Radwegen ebenfalls für ihre feinsandigen Strände bekannt. Statt an Urlaubstagen den weiten, zum Teil stressigen Weg nach Spanien oder Griechenland auf sich zu nehmen, entscheiden sich große Teile der deutschen Bevölkerung für einen nationalen Urlaub auf der Ostseeinsel, die durch die schnelle Anbindung über die Autobahn A20 schnell zu erreichen ist.

Radwege auf Rügen

Einer der größten Vorteile auf Rügen ist, dass Natur und Sport sehr einfach miteinander verbunden werden können. Somit stellt Rügen einen idealen Urlaubsort für Aktivurlauber dar.  Neben vielen Wegen für Wanderbegeisterte, bietet Rügen auch ein sehr gut ausgebautes Fahrradwegnetz: Es werden stets Wege ausgebaut oder komplett neue Fahrradwegnetze angelegt. Eines von vielen Beispielen ist die Strecke von Baabe in Richtung Preetz: Man fährt direkt am Greifswalder Bodden entlang, teilweise nur einen Meter vom Wasser entfernt, während die Ausblicke auf die idyllische Natur den Spaß- und Erlebnisfaktor steigern. Man fährt durch kleine Dörfer, Wald- und Wiesenlandschaften, alte Kirchen und Häuser, Leuchttürme sowie Fischerhütten. Überschätzt man mal die eigenen Kräfte, so kann man problemlos auf den Fahrradbus des Rügener Personennahverkehrs zurückgreifen.

Wellness auf Rügen

Rügen gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Wellness-Reisezielen in Deutschland. Neben den Sehenswürdigkeiten und dem breit gefächerten Sportangebot garantiert die Insel auch für das körperliche Wohlbefinden. Allein das milde Klima, die klare Luft und die natürliche Umgebung sorgen für eine Stärkung des Immunsystems. Doch wer diesen Effekt noch verstärken will, der kann über 30 Wellness- und Gesundheitseinrichtungen besuchen. Sanddornöl- und Bernsteinmassagen und weitere einheimische Produkte und Anwendungen sind fester Bestandteil des Wellnessangebots auf Rügen. Deshalb zieht es bereits seit über 100 Jahren Erholungssuchende und Kurgäste auf die vermeintlich schönste Insel in Deutschland.
 
 
Radtouren und Radwege Rennrad-Touren und Radtraining Mountainbike Touren und MTB Trails Radsport-Events wie Radtouren, Radmarathon, Radrennen Radregionen - beliebte Regionen für Radtouren und Radsport



© 2017 radtourist.de | Impressum | Über uns | Links | Radwege-Verzeichnis | Kontakt | Werbung | Radtouren | Rennrad | Mountainbike | Radsport Events | Radregionen